Präsenz-Seminare

Grundlagen der Schließanlagentechnik
(TR-OS-SAAN)

Zur Organisation der Zutrittskompetenz innerhalb von Gebäuden kommen unterschiedlichste Schließanlagen mit Schließzylindern für die jeweiligen Anwendungsbereiche zum Einsatz. Der Schließplan soll dabei der „Spiegel“ dieser Organisation im betreffenden Objekt sein.

Ziel:
Das Seminar vermittelt den Teilnehmern umfassendes Grundwissen über Gebäudeschließanlagen hinsichtlich Technik, Planung und Verwaltung. Das Grundwissen wird durch praktische Beispiele und Übungsaufgaben ergänzt.

Inhalte:
-
Mechanische Schließanlagen
- Normen, Richtlinien, Zertifizierungen (DIN, VdS, BSI)
- Schließanlagenarten und ihre Einsatzbereiche
- Technik (Systeme, Komponenten, Ausstattungsmerkmale)- Schließanlagenplanung (mit kleinen Übungsaufgaben)
- Einführung in die Bestell-Software IKON MATRIX mit Übungsaufgaben
- kurze Einführung in das Schließanlagenverwaltungsprogramm SAM
- Elektromechanische bzw. elektronische Schließanlagen sowie deren Abgrenzung zur Zutrittskontrolle
- Überblick zu dem System VERSO CLIQ, +CLIQ und eCLIQ

Zielgruppe:
Einsteiger in das Thema „Schließanlagen“ aus dem Sicherheitsfachhandel, der Industrie, aus Planung, Verwaltung und Beratung.

Vorbereitung:
Das Mitbringen eines eigenen Laptops mit neuester installierter Matrix Software ist von Vorteil .

Dauervon 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Teilnehmerzahlmindestens 8, maximal 15 Personen
KostenSeminargebühr 125,00 € zzgl. MwSt pro Person, inklusive Verpflegung und Unterlagen
ZertifikatDie Teilnahme wir durch ein Zertifikat bestätigt

Trainingsorte

Bitte sprechen Sie uns an, sollten Sie Interesse an diesem Seminar haben.

Zurück